Natürlich soll der Teppich schön und farbecht sein, das wichtigste allerdings ist: GELBSTICHFREI !

Meiner Meinung nach gibt sind die wirklich schönen Beni Ourain Teppiche nicht gelb, sondern beige – und es gibt sehr viele Beigetöne. Mir ist es besonders wichtig, dass alle Teppiche auf den Bilder exakt so aussehen, wie in der Realität. Beni Ourain Teppiche ändern ihre Farbe auch schon während des Tages, je nachdem wie die Sonne einfällt. Die wilde Oberfläche bricht das Licht anders, je nachdem wie die Sonne gerade daraufscheint. Gerade deshalb ist es doppelt wichtig, dass auch im Dunklen der Teppich keinen Gelbstich hat. Die Teppiche werden mehrfach gewaschen, bis sie in deinem Zuhause liegen. Die Waschvorgänge haben aber nichts mit der Gelbheit deines Teppichs zu tun. Ist ein Schaf gelblicher, als ein anderes, wird dieser Teppich gelber, als der andere. Wir achten immer darauf, dass die Teppiche keinen Gelbstich haben und nicht riechen.